Anzeigen von Google:

Google Adsense Anzeige:
Ende der Anzeigen.

Psychotherapie : Einzeltherapie oder Gruppentherapie ?

Zusammenfassung: Psychotherapie : Bei der Wahl zwischen Einzeltherapie oder einer Gruppentherapie gibt es verschiedene Argumente. Einzelpsychotherapie wird in Deutschland häufiger angeboten, aber auch Gruppenpsychotherapie kann spezielle Vorteile in der Psychotherapie bieten.

Ducnguyen logo
Start Suche
Themen Arzt Beratung online
psychologist Psychologische Beratung und Antworten zu ihrer Gesundheit

Psychotherapie : Einzeltherapie oder Gruppentherapie ?

Go the top of the page Top Forum iconDiskussion Forum iconFragen an die Experten Printer Drucken
Frage: 
Schriftsteller: , certified psychologist and certified psychotherapist, teacher and tutor in psychotherapy.
Erste Version: 2002-12-13.
Letzte Änderung: 2013-01-22.

Sollte ich lieber eine Einzelpsychotherapie oder eine Gruppentherapie für meine psychischen Probleme beginnnen?
Was sind die Vorteile und Nachteile einer Einzeltherapie, welche Aspekte sind bei einer Gruppentherapie zu beachten?

Antwort:

Psychotherapie : Einzeltherapie oder Gruppenbehandlung

Meistens haben Patienten zunächst grosse Ängste und Vorbehalte, wenn es um eine Gruppenbehandlung bei psychischen Problemen geht. Leider wird diese Therapieform auch seltener im ambulanten Bereich angeboten, obwohl es durchaus einige spezielle Vorteile geben kann. Wir haben einige Argumente zusammengestellt, die sich mit den Vorteilen der Gruppen- bzw. Einzeltherapie beschäftigen.

Gruppenpsychotherapie Vorteile :

  • Wenn man die Kosten der Behandlung nicht von seiner Krankenkasse erstattet bekommt, ist die Gruppentherapie natürlich weniger kostenspielig.
  • Wenn man sich mit anderen Menchen mit ähnlichen Problemen trifft, erhält man einen breiteren Einblick und auch mehrere Sichtweisen auf ein Problem.
  • Beim Zuhören der Erfahrungen von anderen Menschen kann man seine eigene Problemlage zunächst einordnen und vielleicht auch mal relativieren. Man kann verschiedene Lösungsmöglichkeiten und Erfahrungen im Umgang mit der Krankheit bzw. Problematik von anderen Menschen übernehmen.
  • Andere Menschen können Verständnis, Aufmunterung und emotionale Unterstützung geben. So entsteht das Gefühl nicht allein mit seinem Problem auf der Welt zu sein, sondern "gemeinsam in einem Boot zu sein".
  • Gerade das Training Sozialer Kompetenzen lässt sich eigentlich nur in der Gruppe durchführen.

Einzeltherapie Vorteile

  • Es kann ihnen leichter fallen, sich zu öffnen. Nur der Therapeut wird ihre Probleme und etwaige Geheimnisse erfahren.
  • Ein Therapeut hat mehr Zeit auf ihre spezielle Problematik einzugehen.
  • Sie müssen nicht den Problemen anderer Menschen zuhören. Gerade wenn man sich schlecht abgrenzen kann, kann dies ein Vorteil sein.
  • Sie können in aller Regel flexibler die Therapiezeiten festlegen und sich nicht mit anderen Menschen in den Terminen absprechen.
Geben Sie ihre Frage ein:
Local help Info
Google-vermittelte Anzeige:
Ende der Anzeigen
Information: Die medizinischen und psychologischen Informationen auf dieser Seite sind allein zur Information über Medizin und Psychologie gedacht. Die Texte ersetzen nicht die Beratung durch einen Arzt oder Psychologen. Die Auskunft auf unserem Gesundheitsportal ersetzt nicht eine Diagnostik und Behandlung bei einem Arzt bzw. Psychiater oder Psychologe. Sie sollten daher nicht anhand der alleinigen Informationen eine bestehende Behandlung ändern. Wenn Sie fehlerhafte medizinische oder psychologische Antworten gefunden haben, schreiben Sie bitte an [email protected].
Go to top of page Top

psy-group-vs-individual Copyright 2003-2018 Ducnguyen
Copyright 2003-2018 Ducnguyen.
続きを読みます hebidoshi84.blog.fc2.com

женская виагра в аптеках цена

https://designedby3d.com