Anzeigen von Google:

Google Adsense Anzeige:
Ende der Anzeigen.

Depressionen und Alkoholmißbrauch

Zusammenfassung: Alkohol und Depressionen : Zusammenhang zwischen depressiven Symptomen und Alkoholproblemen / Alkoholabhängigkeit. Führt eine Depression zu Alkoholproblemen oder eine Alkoholahängigkeit zu Depressionen

Ducnguyen logo
Start Suche
Themen Arzt Beratung online
psychologist Psychologische Beratung und Antworten zu ihrer Gesundheit

Depressionen und Alkoholmißbrauch

Go the top of the page Top Forum iconDiskussion Forum iconFragen an die Experten Printer Drucken
Frage: 
Schriftsteller: , lecturer of Psychiatry in the University of Ioannina Medical School, Greece. Eva Gerasi, postgraduate student in the Department of Psychiatry, University Hospital of Ioannina, Greece.
Erste Version: 15 Apr 2003.
Letzte Änderung: 28 Jul 2007.

Wie ist die Beziehung von Depressionen zu Alkoholproblemen?

Antwort:

Alkoholabhängigkeit und Depressionen

Pharmakologisch gesehen wirkt Alkohol kurzfristig wie ein Stimulans. Es macht die Menschen geselliger und lässt sie vorrübergehend gelöster und attraktiver als gewöhnlich erscheinen. Langfristig gesehen wirkt Alkohol jedoch depressiv. Einige Stunden nach dem Konsum von Alkohol fühlt man sich müde und erschöpft. Alkohol führt zu einer negativen Beeinflussung des Schlafmusters, hat auch am Tag Folgeprobleme, wie z.B. dem wohlbekannten "Kater". Bei länger andauerndem Alkoholmissbrauch kann eine lang anhaltende Depression entstehen, die zu zusätzlichen erheblichen Problemen führt. Wenn sich die negativen Auswirkungen der Alkoholprobelmatik auf die Arbeit, Partnerschaft oder Finanzen noch nicht zu schwerwiegend ausgewirkt haben, lassen sich häufig auch die Stimmungsprobleme beseitigen und die Stimmungslage wird bei Alkoholabstinenz in der Regel wieder normal. Natürlich ist es aber bereits so, dass Menschen mit problematischen Alkoholkonsum dies ja gerade deshalb tun, um ihr Missbefinden bzw. Stimmungstiefs kurzfristig zu lösen, obwohl dies sicher über kurz oder lang nur zur weiteren Selbstschädigung beiträgt.

Geben Sie ihre Frage ein:
Local help Info
Google-vermittelte Anzeige:
Ende der Anzeigen
Information: Die medizinischen und psychologischen Informationen auf dieser Seite sind allein zur Information über Medizin und Psychologie gedacht. Die Texte ersetzen nicht die Beratung durch einen Arzt oder Psychologen. Die Auskunft auf unserem Gesundheitsportal ersetzt nicht eine Diagnostik und Behandlung bei einem Arzt bzw. Psychiater oder Psychologe. Sie sollten daher nicht anhand der alleinigen Informationen eine bestehende Behandlung ändern. Wenn Sie fehlerhafte medizinische oder psychologische Antworten gefunden haben, schreiben Sie bitte an [email protected].
Go to top of page Top

bipolar-alcabus-depr Copyright 2003-2018 Ducnguyen
Copyright 2003-2018 Ducnguyen.
Buy Sustanon 250 online in Canada

http://biceps-ua.com

https://steroid-pharm.com