Anzeigen von Google:

Google Adsense Anzeige:
Ende der Anzeigen.

Definition und Hilfe bei Medikamentenabhängigkeit

Zusammenfassung: Definition der Medikamentenabhaengigeit und Informationen zur Haeufigkeit, Ursachen und Behandlung der Tablettensucht und Missbrauch von Medikamenten

Ducnguyen logo
Start Suche
Themen Arzt Beratung online
psychologist Psychologische Beratung und Antworten zu ihrer Gesundheit

Definition und Hilfe bei Medikamentenabhängigkeit

Go the top of the page Top Forum iconDiskussion Forum iconFragen an die Experten Printer Drucken
Frage: 
Schriftsteller: Dr Martin Winkler

Erste Version: 2014-01-11.
Letzte Änderung: 2014-01-11.

Wo finde ich Hilfe bei Medikamentenabhängigkeit ?
Was tun bei Tablettensucht und Medikamentenabhängigkeit von Benzodiazepinen ?

Antwort:

Medikamentenabhängigkeit : Definition und Hilfe bei Tablettensucht

Die Abhängigkeit von Tabletten oder Sprays und anderen Medikamenten spielt in der Suchttherapie schon lange eine grosse Rolle. Häufig beginnte eine Medikamentenabhängigkeit sogar durch eine mehr oder weniger leichtsinnige Verordnung von abhängigkeitserzeugenden Medikamenten durch einen Arzt. Besonders gefährdet sind hier Patienten, die unter Schlafstörungen oder Ängsten leiden, da Benzodiazepine zur Angstbehandlung bzw. Schlaftabletten zu den häufigsten Ursachen einer Medikamentenabhängigkeit gehören. Lesen Sie hier weitere Informationen zu

  • Definition der Medikamentenabhängigkeit
  • Häufigkeit der Tablettensucht
  • Ursachen der Medikamentenabhängigkeit
  • Warum mehr Frauen als Männer von einer Tablettensucht betroffen sind
  • Therapiemöglichkeiten bei Tablettenabhängigkeit
  • Anlaufstellen für die Beratung und Kliniken mit Schwerpunkt für die Behandlung von stoffgebundenen Abhängigkeitsproblemen von Arzneimitteln

Weitere Informationen zum Thema Medikamentenabhängigkeit

Geben Sie ihre Frage ein:
Local help Info
Google-vermittelte Anzeige:
Ende der Anzeigen
Information: Die medizinischen und psychologischen Informationen auf dieser Seite sind allein zur Information über Medizin und Psychologie gedacht. Die Texte ersetzen nicht die Beratung durch einen Arzt oder Psychologen. Die Auskunft auf unserem Gesundheitsportal ersetzt nicht eine Diagnostik und Behandlung bei einem Arzt bzw. Psychiater oder Psychologe. Sie sollten daher nicht anhand der alleinigen Informationen eine bestehende Behandlung ändern. Wenn Sie fehlerhafte medizinische oder psychologische Antworten gefunden haben, schreiben Sie bitte an [email protected].
Go to top of page Top
Copyright 2003-2018 Ducnguyen.
lovegra kaufen

https://pharmacy24.com.ua

https://steroid-pharm.com